Nutzer stellen sich vor: Karin Hartmann, Freie Architektin und Journalistin

DSC_0019aa kleiner beschnZwischennutzungen sind umgesetzte Nachhaltigkeit – sie nutzen das Gegebene weiter, ohne es zu bewerten. Gleichzeitig bereichern sie die Stadt um ein Stück Unvorhersehbarkeit und erzeugen damit spannende Stadträume. Damit schlagen Zwischennutzungen einen wichtigen Bogen von der Nachhaltigkeit zur Baukultur.

Karin Hartmann, Freie Architektin und Journalistin
Gründungsmitglied Zwischenstand e.V.
Ansprechpartnerin Chancenräume Königsplätze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.