Archiv des Autors: Johanna Senge

Rückblick: Lesebühne im Zwischenstand

„Ja, du bist das, was sich Heimat nennt. Die eine Stadt mit drei Hasen, Pader und dem Bier, das jeder kennt.“ (Marlene Lehmann)

Unter der Überschrift Urban Words fand am 28. Januar 2015 die Lesebühne im Zwischenstand statt. Insgesamt 11 Poets gaben ihre selbst geschrieben Texte zum Thema Stadt zum Besten. Die Schwerpunkte der Texte waren dabei ganz unterschiedlich gesetzt. Mal wurde die Stadt personifiziert, es wurden alltägliche Situationen geschildert, Wünsche geäußert und oft wurden auch einfach erlebte Situationen beschrieben und humorvoll untermalt. Den Anfang machte die Musikerin Kira Hummen mit zwei Liedern, durch den Abend führte Dean Ruddock. Die jetzt bereits zweite Veranstaltung des Vereins Zwischenstand e. V. war mit ca. 40 Gästen gut besucht – und die Stimmung war sehr gut!

DSC00918 klein

Dean Ruddock | ©Karin Hartmann